Brief an Autumn | 54 Minuten, Jeder hat Angst vor dem Jungen mit der Waffe

54 minuten

Es ist schon Novembeeer! Wie unglaublich schnell die Zeit vergeht. Jedoch ist es nun endlich wieder an der Zeit für die nächste Extraaufgabe der „Ließ dich nach Hogwarts – Carlsen Challenge“. Die Aufgabe lautet:

Schreibe einen Brief an einen fiktiven Charakter aus einem der Bücher, die du bisher für die Challenge gelesen hast und poste ihn auf deinem Blog.

Ich schreibe der wunderbaren Autumn. Sie ist ein tolles Mädchen, dass endlich ihren Platz gefunden hat. Sie hat Hobbys, Freunde und eine Beziehung. Und sie ist die Schwester von Tyler. Tyler schießt auf seine Mitschüler. Auf jeden, der ihm die Highschool zur Hölle gemacht hat.


Liebste Autumn,

wie muss es sich anfühlen, die Schwester des Jungen zu sein, der auf seine Mitschüler schießt? Du hast versucht, uns deine Gedanken offen zu legen. Wie du dich fühlst, was diese Situation mit dir gemacht hat. Und was du erleiden musstest.
Doch niemand wird jemals wissen, wie es dir wirklich damit ging. Niemand wird verstehen, was dein Bruder aus dir gemacht hat.

Und ich möchte dir sagen, wie sehr deine Geschichte mich geschockt und berührt hat. Nicht als ich dich kennen gelernt habe und du diese Geschichte erzählt hast. Erst im Nachhinein, als ich darüber nachgedacht habe.

Und ich möchte dir sagen, dass ich auch Angst hatte. Leider, kommen solche schrecklichen Dinge immer öfter vor. Und oft denkt man sich, man selber wird niemals damit konfrontiert. Bis es dann wirklich dazu kommt.

Danke dir, Autumn. Dafür, dass du so viele Menschen durch deinen Mut gerettet hast. Dafür, dass du dich deinem Bruder gestellt hast und versucht hast, ihn zurück zuholen. In die Realität. Niemals, hätte ich solch einen Mut bewiesen.

Ich wünsche mir, dass niemals jemand so etwas erleiden muss wie du, Autumn. Und ich wünsche dir ganz viel Kraft.

Allerliebste Grüße, Becca.

angst


Klappentext

54 Minuten, die alles zerstören
Es passiert nicht viel im verschlafenen Opportunity, Alabama. Wie immer hält die Direktorin in der Aula der Highschool ihre Begrüßungsrede zum neuen Schulhalbjahr. Es ist dieselbe Ansprache wie in jedem Schulhalbjahr. Währenddessen sind zwei Schüler in das Büro der Schulleitung geschlichen, um Akten zu lesen. Draußen auf dem Sportgelände trainieren fünf Schüler und ihr Coach auf der Laufbahn für die neue Leichtathletiksaison. Wie immer ist die Rede der Dirketorin exakt um zehn Uhr zu Ende. Aber heute ist alles anders.

Als Schüler und Lehrer die Aula verlassen wollen, kann man die Türen nicht mehr öffnen. Einer beginnt zu schießen.
Tyler greift seine Schule an und macht alle fertig, die ihm unrecht getan haben.
Aus der Sicht von vier Jugendlichen entfaltet sich der Amoklauf, bis die letzte Kugel verschossen ist.

8 Kommentare zu „Brief an Autumn | 54 Minuten, Jeder hat Angst vor dem Jungen mit der Waffe

  1. Liebe Becca,

    ich habe das Buch bisher nicht gelesen, weil ich ein bisschen Angst davor habe. Dein Brief hat mich nun aber doch davon überzeugt, dass es einziehen und gelesen werden muss.
    Du hast wirklich tolle Worte gefunden und einen bewegenden Breif geschrieben.

    Liebst,
    Rika

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Becca oder sollte ich dich lieber Frau Managerin nennen? Haha.
    ein echt cooler Brief! Er macht mich sogar echt etwas neugierig :D aber noch kann mich das Buch irgendwie nicht locken :D ich weiß gar nicht, woran das genau liegt. Irgendwie bin ich noch nicht in der Stimmung :)

    Alles Liebe,
    Sarah

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Sarah,
      Nenn mich wie du willst 😂 Ich bins einfach.

      Danke dir! Vielleicht gefällt es dir ja später? Ich dachte auch, dass es mich nicht so richtig abholt. Aber als ich es beendet habe und den Brief geschrieben habe, ist mir ein richtiger Stein von Herzen gefallen.

      Liebe. 🖤

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s