[Wochenflashback] Serienalarm und viel zu wenige Seiten

IMG_20180408_204443_151
Willkommen zu meinem Wochenflashback, den ich bei meiner Buchfreundin Nicci von Trallafittibooks entdeckt habe. Es wird einen Rückblick auf meine letzten sieben Tage geben. Mein Wochenbild habe ich nun hier in den Leselaunenbeitrag eingebunden.

(eine Aktion von Buchbunt Blog)


Aktuelle Lektüre

Ich lese Acowar. Muss ich noch mehr sagen? Ich lese und lese und stoppe mich immer wieder, denn es sind einfach viel zu wenig Seiten. Nun bin ich knapp 200 Seiten vor Schluss und traue mich einfach nicht. Ich habe schlimme Angst und bin nicht bereit Prythian schon wieder zu verlassen. Alles was in diesem Buch passiert, reißt mir den Boden unter den Füßen weg. Außerdem bin ich an dem Punkt angekommen, an dem ich meine eigenen „Prinzipien“ über Board schmeiße. Ich habe begonnen, meine liebsten Stellen nicht nur mit Post-It’s zu markieren, sondern habe auch die besonderen Sätze mit meinem Textmarker markiert. Besondere Bücher, erfordern besondere Maßnahmen.


Leseplanung April

1. Love is Love (Comic)
2. Hinterhofleben / Maik Siegel
3. Liliennächte / Kim Leopold
4. Das Reich der sieben Höfe 3 / Sarah J. Maas
5. Was bleibt, sind Schatten / Jules Melony

Verschlungen/  lese ich momentan


Neuzugänge

IMG_20180408_204117_503.jpg
Auf der Buchmesse sind einige Bücher in meine Tasche gerutscht. Natürlich kann ich einfach nicht widerstehen wunderbare neue Bücher mitzunehmen. Es ist einfach noch etwas ganz anderes, wenn man den Autor oder die Autorin treffen kann. Und eine signierte Ausgabe macht doch eigentlich immer was her oder?

 

 

 

Außerdem ist ein neues Illumalid bei mir eingezogen, welches mir mein Kerzen-Liebhaber-Leben wirklich erleichtert. Dadurch poolen sie einfach super schnell und ich bin super glücklich.
Zu guter Letzt habe ich auch zwei neue Magnetlesezeichen. Mor und Amren schmücken nun mein Bücherregal und fühlen sich dort neben dem Rest des Kreises sehr wohl! Sie gehören einfach zu mir. Hihi.


Und sonst so?

Diese Woche hatte ich zum Glück noch Ferien und ich finde das tut auch einfach mal gut. Faul rumliegen und nichts tun, worauf man keine Lust hat.

Zu Beginn der Woche habe ich die Serie „Gossip Girl“ begonnen und bin dahin geschmolzen. Ich war mir erst nicht sicher, ob es mir gefallen könnte. Ich stehe allgemein ja sehr auf Drama und so konnte mich diese Serie in ihren Bann ziehen. Ich habe mich in die jungen Leute der Upper East Side verliebt. In die die gerne dazu gehören würden. Und in einen geheimnisvollen Charakter, der alles zu wissen scheint. Wie immer hänge ich ja immer etwas hinterher. Aber gibt es unter euch Menschen, die die Serie noch nicht gesehen hat? Und gibt es einen Grund?

IMG_20180406_122735_113Nach meinem Besuch bei Nicci habe ich einen absolut genialen neuen Schal! ICH BIN EIN SHADOW HUNTER! SIEHT ER NICHT COOL AUS? Ich habe mich unheimlich über den Schal gefreut, denn Nicci kennt weder die Serie noch die Bücher. Also habe ich ihn an mich genommen. Shadow Hunter müssen sich untereinander ja erkennen ;)

Freitag habe ich mich mit Nicci und meiner Lieblings-Sarah getroffen! Leider, sehen wir uns momentan nicht ganz so viel. Aber der Abend war mal wieder wunderschön. Zuerst haben Sarah und ich uns einen leckeren veganen Döner bei uns in der Stadt gegönnt. Später sind wir spontan zu Nicci geflitzt und haben dort wieder einen mehr als lustigen Abend verbracht. Irgendwie muss ich immer Tränen lachen. Ich weiß auch nicht wovon das kommt.

Gestern habe ich begonnen eine alte Serie von vorn zu schauen. „Avatar – Der Herr der Elemente“ war früher einfach meine absolut liebste Serie! Und nun habe ich sie auf Netflix wieder entdeckt. Ich bin nun Anfang von Staffel 2 und habe wirklich riesen Spaß beim schauen. Dadruch das eine Folge nur 20 Minuten geht, kann man die sehr schnell hintereinander schauen.


Lied der Woche

 

Ich wünsch euch was,
eure becca


Weitere Wochenrückblicke

Mein Wochenrückblick bei Ava Reed

Besuch aus Frankfurt und Lesezeit von Letterheart

Buchblogwelt von Sarah Ricchizzi

Frühjahrsputz auf dem Blog von Trallafittibooks

weitere folgen…

8 Kommentare zu „[Wochenflashback] Serienalarm und viel zu wenige Seiten

  1. Liebe Becca,

    wow bei Avatar hast du ja ein ganz schönes Tempo drauf :D ich gucke die Serie seit Anfang letzter Woche und bin gerade Ende zweiter Staffel :D und ich schaffe jeden Tag maximal 5 bis 6 Folgen :D Dann kommt meistens was dazwischen, dabei ist sie so schön *___* Ich liebe die Figuren einfach und die Geschichte und hach *seufz* einfach alles ^^

    Oha Textmarker in ACOWAR, das nimmt dich ja ganz schön mit :D ich hab damals auf dem E-Reader auch viel markiert ^^ da geht das ja doch etwas leichter ^^ ich freue mich schon, wenn du es zu Ende gelesen hast :)

    Liebe Grüße,
    Marion

    Gefällt mir

  2. Liebe Becci,

    ich bin immer noch ganz entsetzt, dass Nicci die Shadowhunters nicht kennt 😱😱
    Wie kann man die nicht kennen!

    Naja gut. Ich kenne Gossip Girl übrigens auch noch nicht. Gründe? Mhhhh. Ich mag Drama,aber ich hab wirklich Angst, dass es mir nicht gefallen könnte… genauso geht es mir übrigens auch mit Pretty Little Liars. x.x
    Hmm, was noch? Achja: Avatar war auch meine Lieblingsserie!
    Findest du den Film auch so mega grottig gemacht?

    Liebe Grüße
    Micky

    Gefällt mir

  3. Liebe Becca,
    es war wirklich toll, dass ihr so spontan vorbei gekommen seid! <3
    Die Zeit mit euch ist immer ein Highlight.
    Das Illumalid ist hübsch.
    Ich muss dann mal diese ganzen Serien speichern und irgendwann anschauen, die du immer so vorschlägst. :)
    Und TEXTMARKER – wie krass. Aber ich kann es irgendwie verstehen.
    Wobei ich das nicht machen würde, aber das muss ja jeder für sich entscheiden. :)

    Liebe Grüße,
    Nicci

    Gefällt mir

  4. Liebe Becca,

    der Schal steht dir wirklich gut haha ich bin auch nur dezent neidisch, ich finde ihn absolut genial <3 :-)

    Was Gossip Girl betrifft hatten wir ja schon auf Facebook kurz geschrieben. Ich liebe die Serie, nicht unbedingt wegen des Dramas, sondern wegen dem ganzen Drumherum. Die Beziehungen sind mir etwas zu kaputt und alle viel zu toxisch und ungesund, aber ich mochte dieses Feeling damals einfach, High School in New York, die ganzen Partys, etc. pp. Ich glaube das war immer so eine Hassliebe, zwischen mir und dieser Serie haha Allerdings habe ich die letzte Staffel noch gar nicht geguckt, weil es mir irgendwann zu viel wurde. Ich habe mir aber vorgenommen, das irgendwann noch nachzuholen. Mittlerweile wurde ich zwar schon bis zum geht nicht mehr gespoilert und eigentlich weiß ich schon alles und kann mir das gucken auch sparen, aber ich will es irgendwie dennoch sehen :-)

    Die Bücher fand ich damals übrigens auch richtig toll, die mochte ich sehr, auch wenn sich Bücher und Serie dann doch ziemlich unterscheiden :-)

    Liebste Grüße
    Ivy

    Gefällt mir

  5. Liebe Becca,
    hach <3 was für eine Woche. Ich fasse es nicht, dass du ACOWAR noch liest, irgendwie dachte ich die ganze Zeit, bei all den Eskapaden, du wärst schon durch :D BEEIL DICH! GO GIRL!

    Der Schal ist großartig! Ich muss mir den am Wochenende mal von meiner Mama mitnehmen, sie hat den für mich schon gewaschen und – Überraschung – die Farbe ist noch dran :D Von wegen Trockenwäsche.

    Der vegane Döner war superlecker! Dort müssen wir demnächst auf jeden Fall noch einmal hin – vielleicht direkt wenn Jill kommt?

    Wir müssen unbedingt Scythe und die Bücher von Diogenes zusammen lesen! :D Hahaha, wie wir einfach nicht vorwärts kommen.

    Hab dich lieb.
    Deine Lieblings-Sarah

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s