Rezension | Blumenkopf, Ein Märchen aus Malefica

2018-05-23-13-36-46-750

Titel: Blumekopf, Ein Märchen aus Malefica | Autorin: Anika Ackermann
|Selfpublishing bei Books on Demand |  Seitenzahl: 150| Preis: Print: 6,97€; eBook: 1,99€ 

inhalt

Herzlich willkommen in Malefica!

Wenn sich Wünsche erfüllen und Märchen wahr werden, bist Du im Land der niemals ruhenden Geschichten angelangt. Sei gespannt!
»Bis zu diesem Tag war er ein ganz und gar gewöhnlicher Mann. Doch nun war er ab den Brauen aufwärts wahrlich ungewöhnlich.«


meinungNachdem ich bereits „Soul of Stars“ von der lieben Anika verschlungen habe und sie mir auch noch „Blumenkopf“ geschenkt hat, musste ich jetzt endlich lesen. Viel zu lang hat es unberührt in meinem Bücherregal gestanden und gestern griff ich dann spontan zu diesem dünnen Büchlein. Ich habe mich auf ein kleines, süßes Märchen eingestellt, allerdings ist es viel tiefgründiger als es zuerst scheinen mag.

Bereits zu Beginn lernen wir Mr. Flourish kennen und bereits nach wenigen Seiten ist man in der Geschichte versunken. Ich muss sagen, dass ich einzige Szenen, vor allem am Anfang, unglaublich witzig fand. Besonders ein gewissen Milchmann konnte mir ein Lachen stehlen.

Der Verlauf der Geschichte konnte mich sehr überraschen und ich habe nicht damit gerechnet, dass es wie ein herkömmliches Märchen, so viel Moral mit sich zieht. Wir finden in dem Zederngrün Wald einige altbekannte Märchen, die allerdings nicht so zu scheinen sein, wie sie wirklich sind.

Anika hat einen sehr besonderen Schreibstil. Auf den wenigen Seiten dieses Buches hat sie eine unglaublich schöne Welt erschaffen. Ich konnte mir das zuhause von Mr. Flourish sehr gut vorstellen und hätte mich dort sehr wohl gefühlt.

Und auch das Cover hat mich wirklich umgehauen. Ich muss sagen, dass Anna wirklich sehr gute Arbeit geleistet hat!

Manche Geschichten sind wahrer als andere.
S. 84


fazit„Blumenkopf“ ist ein wirklich sehr schönes Märchen, mit überraschendem Tiefgang. Es ist ein kurzes Lesevergnügen, welches mir aber durch die Moral die es mit sich zieht, lange in Erinnerung bleiben wird.

bewertungssystem

– Leseempfehlung


weitere meinungen

Alina Kunterbunt

7 Kommentare zu „Rezension | Blumenkopf, Ein Märchen aus Malefica

  1. Ich war auch ganz überrascht von Blumenkopf! Das Märchen aus Malefica hat mir richtig gut gefallen und ich bin jetzt schon sehr gespannt auf weitere Märchen =)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s