Wochenflashback | Geburtstagsfeier und Sherlock Holmes

IMG-20180527-WA0014-01.jpeg
Willkommen zu meinem Wochenflashback, den ich bei meiner Buchfreundin Nicci von Trallafittibooks entdeckt habe. Es wird einen Rückblick auf meine letzten sieben Tage geben. Mein Wochenbild habe ich nun hier in den Leselaunenbeitrag eingebunden.

(jetzt eine Aktion von Trallafittibooks)


Aktuelle Lektüre

In der vergangenen Woche konnte ich direkt zwei Bücher beenden. Ich habe mich endlich dazu gezwungen „ACOWAR“ zu lesen. Es war toll die Geschichte zu beenden, doch gleichzeitig bereue ich es etwas. Ob ich dazu bereit war stelle ich mal aus der Frage. Trotzdem hat es mir unglaublich gefallen und es wurde natürlich ein Highlight. HIER geht es zur Rezension. Außerdem habe ich „Blumenkopf“ von Anika Ackermann beenden und hinter diesem sehr kurzen Märchen steckt eine besondere Tiefe, die ich nicht erwartet habe. HIER geht es zu dieser Rezension.

 

Begonnen habe ich diese Woche „Jane & Miss Tennyson“, welches Jill mir empfohlen hat und ich bin wirklich sehr begeistert. Ähnlich wie die Protagonistin, bin ich ein unglaublich großer Fan von Jane Austen und kann sie absolut fühlen. Sie ist eine sehr witzige Person und ich freue mich auf den weiteren Verlauf der Geschichte. Außerdem habe ich heute eine Art Sachbuch von der Youtuberin „Chustia, Fashion Fever“ begonnen, in dem es um Sex geht. Dort wird das Tabuthema laut ausgesprochen und über das Thema Sex und allem was dazu gehört, informiert. Vor allem für jüngere Leser ist es sehr klar und visuelle dargestellt und enttabuisiert das, doch eher unangenehme Thema für Jugendliche.


Leseliste: Frühling

1. Love is Love (Comic)
2. Liliennächte / Kim Leopold
3. Das Reich der sieben Höfe 3 / Sarah J. Maas
4. Was bleibt, sind Schatten / Jules Melony
5. Leinsee / Anne Reinecke
6. Throne of Glas / Sarah J. Maas
7. Vertrauen und Verrat / Erin
8. Dumplin‘ / Julie Murphy
9. One of us is lying / Karen M. McManus
10. Scythe / Neal Shusterman
11. Wonder Woman / Leigh Bardugo
12. Die Stille meiner Worte / Ava Reed

Verschlungen/  lese ich momentan | pausiert


Und sonst so?

Diese Woche startete sehr entspannt. Ich habe mich dazu entschlossen Acowar zu beenden und war natürlich restlos zerstört, wie hätte es anders sein können. Da Sarah am Dienstag Geburtstag hatte, mache ich mich am Mittwoch auf den Weg zu ihr und es war wirklich toll sie zu sehen. Sie liebt ihren Geburtstag und das feiere ich total. 2018-05-23-21-58-29-322.jpg

Freitag stand ein toller Tag an, denn Jill kam nach Hamm! Wir verbrachten zusammen mit Sarah das Wochenende und am Samstag feierte sie ihren Geburtstag. Es war wie immer super witzig, aber auch sehr entspannt. Wir spielten mehrere Runden „Werwolf“ was eigentlich schon Tradition im Hause Ricchizzi ist. Ziel ist es, die Werwölfe zu töten. Spoiler: Ich war niemals einer! Alle Gästen lachten natürlich wieder laut, denn in fast jeder Runde spielte ich die Rolle eines Bürgers und starb sofort. Der Abend gestaltete sich doch sehr lang und gemeinsam mit einem Freund von Sarah quatschen wir endlos, bis er sich gegen 4 Uhr auf den Weg nach Hause machte. Wir fielen tot ins Bett und musste Jill viel zu früh wieder nach Berlin gehen lassen.

Es war ein wirklich tolles Wochenende und obwohl Jill nun schon regelmäßig hier ist, ist es einfach niemals genug.

IMG-20180527-WA0018-01.jpegIMG-20180527-WA0014-01.jpege971a7a9-5256-495e-ab4e-ff6b69831cb4IMG-20180527-WA0026-01.jpeg

 


Die Bloggerwelt

(VON SARAH RICCHIZZI)

Diese Woche erschienen wirklich wieder einige Beiträge bei mir. Ich habe nicht nur über meine hohe Emotionalität berichtet, sondern auch über Alternativen zu Shampoo. Am Samstag erstellte ich eine „Bucketlist“ mit den Orten die ich in meinem Leben unbedingt besuchen muss und welche Dinge ich dort unbedingt tun möchte. Außerdem ging gestern erneut ein Beitrag von Sarah und mir zu unsere „Filme, die…“-Reihe online. Diesmal zeigten wir euch allerdings unsere liebsten Serien.

 

Die liebe Jill lud diese Woche ein tolles Gewinnspiel hoch, bei dem ihr unbedingt teilnehmen müsst. Das Buch hört sich einfach unfassbar gut an.
Außerdem entdeckte ich einen sehr bewegenden Beitrag zum Thema „Freiheit“ bei Sarah. Ich hatte bei dem Beitrag wirklich Gänsehaut und musste auch die eine oder andere Träne verdrücken. Der Beitrag ist zwar provozierend, allerdings sehr angebracht, da es Dinge gibt, die nicht tragbar sind. Schaut unbedingt HIER vorbei!


Was macht die Welt?

(VON SARAH RICCHIZZI)

 

Diese Woche stand der Internationale Sherlock Holmes Tag vor der Tür und ich kann nur immer wieder sagen, wie sehr ich diesen Mann liebe. Vor allem in der BBC Serie konnte er mich sehr begeistern!

Anderson, nicht laut reden. Sie senken den IQ der ganzen Straße.

sherlock

Jetzt sehen Sie sich an, Sie sind alle so hohl! Ist es schön, nicht ich zu sein?
Was für ein beschauliches Leben!


Fantastisch! Ja! Vier Suizide in Folge und jetzt eine Nachricht!
Es ist wie Weihnachten!


Lied der Woche


Weitere Rückblicke

Herzensmenschen bei Letterheart

Eine arbeitsreiche Woche bei Schwarzbuntgestrieft

It’s totally okay, not to be okay bei Stars, stripes and books

7 Kommentare zu „Wochenflashback | Geburtstagsfeier und Sherlock Holmes

  1. Liebe Becca,

    So viele liebe Worte, die ich einfach nur zurückgeben kann – ich vermisse dich jetzt schon wieder ganz schrecklich!
    Das gemeinsame Wochenende war wirklich eine Wohltat, auch wenn die Zeit einfach immer viel zu schnell vergeht.
    Deine Rezensionen und natürlich auch eure Film Beiträge fand ich wieder richtig toll!

    Hab noch ein wundervolles Wochenende, deine Jill ❤

    Gefällt mir

    1. Liebe Jill,
      ich vermisse dich einfach rund um die Uhr! Zieh einfach nach Hamm. Am besten in unser Haus :D
      Ich genieße die Zeit mit euch einfach und auch wenn sie immer so schnell vorbei ist, ist es wunderschön. Vielen Dank <3
      Liebe!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s